Flughafen Wien: mangelnde Reisefreiheit gefährdet vom Export abhängige Unternehmen

Flughafen Wien und andere Airports haben Covid-19-PCR-Tests für Reisende bereits erfolgreich etabliert – Wiener Airport reduziert Preis für PCR-Test. 

„Mit der Abkehr von Landeverboten hin zu verstärktem Testen für Reisende aus Risikoländern im Zuge der seit Anfang August gültigen neuen Einreisebestimmungen hat die österreichische Bundesregierung gute und wichtige Voraussetzungen dafür geschaffen, dass gesundes Reisen ermöglicht wird. Es geht dabei vor allem um wichtige Geschäftsreisen, denn gerade international tätige, vom Export abhängige österreichische Unternehmen müssen zu den von ihnen gebauten oder zu servicierenden Anlagen kommen bzw. die Möglichkeit haben, neue Projekte zu akquirieren, ansonsten drohen schwerwiegende konjunkturelle Folgeprobleme. Wichtig sind dafür auch international einheitliche Reisebestimmungen und flächendeckende Testprogramme für Reisende aus Risikoländern, wie gestern auch von der AUA gefordert. Das schafft Sicherheit durch frühzeitige Infektionserkennung, nötig sind klare Kontrollen nach einheitlich strengen Maßstäben, vor allem bei der Einreise in den Schengen-Raum aus Risikoländern, hier gibt es international zu unterschiedliche Vorgangsweisen. Gerade in der Luftfahrt sind standardisierte Regelungen wie im Sicherheits- und Aviatikbereich seit vielen Jahren erfolgreich etabliert und die Branche hat sich auf die aktuelle Situation eingestellt: Seit Anfang Mai 2020 werden am Flughafen Wien medizinisch kontrollierte PCR-Tests angeboten, rund 15.000 Tests wurden seither durchgeführt, andere europäische Flughäfen bieten mittlerweile ähnliche Lösungen an,“ stellt Dr. Günther Ofner, Vorstand der Flughafen Wien AG, fest.

PCR-Test am Flughafen Wien zum reduzierten Preis

Der Preis für die PCR-Tests am Flughafen Wien ist ab Samstag, 8. August 2020, deutlich reduziert: Um € 120,- (bisher € 190,-) erhalten Flugreisende rasch einen international gültigen Covid-19-Befund, das Ergebnis liegt in 3 bis 6 Stunden vor. Durchgeführt werden die Tests im Health Center Vienna Airport im Office Park 3 täglich von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Alle Informationen sind auf der Homepage des Flughafen Wien unter www.viennaairport.com/coronatest zu finden.

 

Quelle: Flughafen Wien

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild