Bene und Nespresso schaffen mit COFFEE NOOXS neuen Raum für die Kaffeepause

Der internationale Büromöbelexperte Bene präsentierte gestern erstmals das jüngste Mitglied seiner Produktfamilie: COFFEE NOOXS, ein innovatives Möbel zur Integration der Kaffeemaschine in jedes Office Setting. In Kooperation mit  Nespresso Professional entstanden, schafft COFFEE NOOXS ein perfektes Umfeld für informelle Treffen, fördert die Zusammenarbeit in Unternehmen und gibt der Kaffeepause einen prominenten Raum.

Bene_Coffee_NOOXS_schwarz

Ideen und Innovationen benötigen passende Räume, die kreative Freizonen bieten. So sind flexibles Arbeiten, der Austausch quer über alle Hierarchieebenen und eine enge Zusammenarbeit zwischen sich in ihrer Zusammensetzung stetig wandelnden Teams die aktuellen Antworten auf die Anforderungen der Arbeitswelt von heute. Als First Mover der Branche beschäftigt sich Bene intensiv mit aktuellen Trends und entwickelt daraus seine innovativen Lösungen für die moderne Arbeitswelt.

Zuletzt entwickelte der internationale Büromöbelexperte in enger Zusammenarbeit mit Nespresso, dem Pionier des portionierten Kaffees, ein innovatives Möbelelement, das den höchsten optischen und technischen Ansprüchen gerecht werden soll. COFFEE NOOXS holt die Kaffeepause aus der Enge der Kaffeeküche und stellt sie mitten in das pulsierende Geschehen der Bürolandschaft. 

COFFEE NOOXS bietet eine Lösung zur Integration der Kaffeemaschine in das Office Setting und wertet bestehende Zonen für „Kollaboration und Interaktion“ weiter auf. Kaffee erleichtert, verbessert und fördert dabei die Kommunikation. Die neue Nespresso Momento ist die bisher intuitivste Maschine von Nespresso Professional und bildete die Basis für die Entwicklung von COFFEE NOOXS.

Ausgestattet mit einem Stromanschluss und einem Wassertank, kann COFFEE NOOXS freistehend und ohne in die Bausubstanz einzugreifen eingesetzt werden. Durch die attraktive One-Block-Optik sind Kühlschrank sowie weitere Support-Funktionen im Korpus des COFFEE NOOXS verborgen. Tassen und Gläser können formschön in den dafür eigens geplanten Boards und Ablagen positioniert werden. Das bereits gebrauchte Geschirr verschwindet auf kleinen Tablets in einem mobilen Caddy. Mit geringem Aufwand kann COFFEE NOOXS jederzeit an einem neuen Ort platziert werden.

„Mit dieser Kooperation verknüpfen zwei starke Marken ihre Kernkompetenzen und schaffen damit einen kreativen Mehrwert für Büros aller Größenordnungen. Beide Marken stehen für eine enge Verknüpfung von Design mit Architektur sowie von Form und Funktionalität und zeigen ein großes Interesse und Engagement bezüglich der Zukunft der Arbeit,“ umreißt Mag. Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation bei Bene, den perfekten Fit der beiden Marken und die Entstehungsidee von COFFEE NOOXS.


Über Bene
Der internationale Büroexperte ist Spezialist für die Gestaltung und Einrichtung von modernen Büro- und Arbeitswelten. Bene definiert Büro als Lebensraum und setzt dies mit seinen Konzepten, Produkten und Dienstleistungen überzeugend um. Die global tätige Bene Gruppe hat Hauptsitz und Produktion in Waidhofen an der Ybbs/Österreich. Entwicklung, Design und Produktion als auch Beratung und Verkauf sind damit unter einem österreichischen Dach vereint. Als wesentlicher Marktteilnehmer in Europa steht Bene für innovative Konzepte, inspirierende Büros sowie hohe Designqualität und entwickelt und produziert maßgeschneiderte Lösungen für alle Unternehmensgrößen – von Einpersonenunternehmen über KMUs bis hin zu weltweit agierenden Konzernen.
www.bene.com
 

Quelle: Bene

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild